Rücken & Fitness

10 Grundregeln für den Rücken:

Ärgere Dich nicht

 Lache mindestens 30 x pro Tag

 Vertraue darauf, dass Deine
Vorhaben schon gelingen werden

 Achte auf Deine körperlichen
Grenzen

 Umgebe Dich mit freundlichen
Menschen

 Überprüfe Deine Gedanken:
angenehm oder unangenehm?

 Handle öfter aus Freude denn aus Pflichtgefühl

 Sensibilisiere Dein Körpergefühl für Wärme und Entspannung

 Sei nett zu Deinen Kindern, Nachbarn und Schwiegereltern

 Zähle drei Dinge auf, die Dir wirklich Spaß machen und Dir gut tun und tue sie

 Bewege Dich

Wie lautet Deine eigene, ganz persönliche und wichtigste Regel für den Rücken???